Schoko-Gewürz-Cupcakes

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 3 Eier (Größe M)
  • 125 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 225 ml Milch
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 1 EL Schmand
  • 350 ml Mederaño Glühwein
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Orange
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 0.5 TL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Speisestärke
  • 250 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 150 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 12 Cocktail-Kirschen
  • getrocknete Orangenscheiben zum Verzieren
  • 12 Papier-Backförmchen
  • Frischhaltefolie

1. Eier in einer Rührschüssel verquirlen. Zucker, Salz, Vanillinzucker, Milch, Öl, Schmand, 50 ml Mederaño Glühwein, abgeriebene Orangenschale und Orangensaft zufügen, alles verrühren. Mehl, Kakao und Lebkuchengewürz mischen, kurz unter den Teig rühren.

2. Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) mit Papier-Backförmchen auslegen. Teig in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Muffins aus dem Ofen nehmen und aus-kühlen lassen.

3. 300 ml Mederaño Glühwein in einem Topf bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Stärke und 2 EL kaltes Wasser glattrühren, in den kochenden Glühwein rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Mit Folie bedecken und auskühlen lassen.

4. Butter und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Glühweinmasse löffelweise unter die Buttercreme rühren. Kuvertüre grob hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Glühweincreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Muffins spritzen. Mit geschmolzener Kuvertüre beträu-feln und ca. 20 Minuten kaltstellen. Cupcakes anrichten. Mit Cocktail-Kirschen und getrockneten Orangenscheiben verzieren.

Zubereitungszeit ca. 1 3/4 Stunden.
Pro Stück ca. 1.970 kJ, 470 kcal. E 8 g, F 29 g, KH 54 g

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert