Gefüllte Avocados mit Ei

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 3 Avocados
  • 250 g Krabben
  • 2 Limonen
  • 2 Eier
  • 200 g Crème fraîche
  • Kräuter
  • Knoblauch
  • Kresse

Die Avocados schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Aus dem Fruchtfleisch Kugeln formen. Die Avocadokugeln mit den gewaschenen Krabben in die Avocadohälften füllen und sofort mit dem Saft einer halben Limone beträufeln. Restliche Limonenhälften und die hart gekochten Eier in Scheiben schneiden. Zerhackten Knoblauch und verschiedene Kräuter unter die Créme fraîche rühren. Die Avocadohälften mit Kresse sowie den Limonen- und Eischeiben garnieren und mit der Crème fraîche servieren.

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert