Eine Portion Auszeit

Was ist schöner, als nach einem langen Tag in der Badewanne zu entspannen? Das Telefon ist aus. Der Alltag hinter der Badezimmertür. Der Sekt bereitgestellt. Dieser Badezusatz ist nicht nur kinderleicht selbstgemacht – er duftet auch noch nach dem letzten Frankreichurlaub und ist ein tolles Geschenk. Mindestens genauso gut für die Haut, wie für die Seele. Dafür einfach 500g grobes Meersalz mit 3 EL getrockneten Lavendelblüten mischen. Nun die Mischung in ein hübsches Glas füllen. Schleife drum. Fertig. Du kannst alles natürlich auch in zwei Portionen teilen und behältst die andere Hälfte einfach für dich.